Angebote zu "Hörbuch" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Berlin ist eine Dorfkneipe: Originalaufnahmen v...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin ist die Kneipe auf dem verlassenen Marktplatz eines Kaffs namens Brandenburg. Manchmal tanzen wir auf den Tischen, manchmal liegen wir darunter, jeder war schon mal mit jedem im Bett und Weihnachten ist Lokalrunde. Endlich! Nach "Wahnsinn in Gesellschaft" gibt es nun Lea Streisands zweites Solowerk mit Geschichten aus dem sogenannten Großstadtalltag. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lea Streisand. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/fine/001002/bk_fine_001002_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Rat Krespel, Hörbuch, Digital, 1, 43min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rat Krespel hat eine Tochter, Antonie. Diese stammt aus einer unglücklichen Beziehung mit einer italienischen Sängerin, die kurz vor der Hochzeit gestorben ist. Antonie hat eine wunderschöne Stimme. Sie wird bei ihren Gesängen von ihrem Bräutigam begleitet. Eines Tages liegt sie tot in ihrem Bett... Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (24. Januar 1776 in Königsberg bis 25. Juni 1822 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller der Romantik. In der Erzählung hat er sich selbst die Rolle des Theodors, eines häufigen Besuchers von Rat Krespel und dessen Tochter, auf den Leib geschrieben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Ernst Jäger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000644/bk_swrm_000644_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Winterbergs letzte Reise, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jan Kraus arbeitet als Altenpfleger in Berlin. Geboren ist er in Vimperk, dem früheren Winterberg, im Böhmerwald, seit 1986 lebt er in Deutschland. Unter welchen Umständen er die Tschechoslowakei verlassen hat, das bleibt sein Geheimnis. Und sein Trauma. Kraus begleitet Schwerkranke in den letzten Tagen ihres Lebens. Die Tage, Wochen, Monate, die er mit seinen Patienten verbringt, nennt er "Überfahrt".Einer von denen, die er auf der Überfahrt begleiten soll, ist Wenzel Winterberg, geboren 1918 in Liberec, Reichenberg. Als Sudetendeutscher wurde er nach dem Krieg aus der Tschechoslowakei vertrieben. Als Kraus ihn kennenlernt, liegt er gelähmt und abwesend im Bett. Es sind Kraus' Erzählungen aus seiner Heimat Vimperk, die Winterberg aufwecken und ins Leben zurückholen.Doch Winterberg will mehr von Kraus, er will mit ihm eine letzte Reise antreten, auf der Suche nach seiner verlorenen Liebe - eine Reise, die die beiden durch die Geschichte Mitteleuropas führt. Von Berlin nach Sarajevo über Reichenberg, Prag, Wien und Budapest. Denn nicht nur Kraus, auch Winterberg verbirgt ein Geheimnis. Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Boris Jacoby. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/005109/bk_adko_005109_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Die Vermessung der Welt, Hörbuch, Digital, 1, 5...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts machen sich zwei junge Deutsche an die Vermessung der Welt. Der eine, Alexander von Humboldt, kämpft sich durch Urwald und Steppe, befährt den Orinoko, kostet Gifte, zählt Kopfläuse, kriecht in Erdlöcher, besteigt Vulkane und begegnet Seeungeheuern und Menschenfressern. Der andere, der Mathematiker und Astronom Carl Friedrich Gauß, der sein Leben nicht ohne Frauen verbringen kann und doch in der Hochzeitsnacht aus dem Bett springt, um eine Formel zu notieren - er beweist auch im heimischen Göttingen, dass der Raum sich krümmt. Alt, berühmt und ein wenig sonderbar geworden, treffen sich die beiden 1828 in Berlin. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ulrich Noethen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001309/bk_argo_001309_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Rotkäppchen, Hörbuch, Digital, 1, 33min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein kleines Mädchen, Rotkäppchen, dem seine Großmutter einst eine rote Kappe geschenkt hat, wird von der Mutter geschickt, der in einem Haus im Wald wohnenden, bettlägerig kranken Großmutter einen Korb mit Leckereien (Kuchen und Wein) zu bringen. Die Mutter warnt Rotkäppchen eindringlich, es solle nicht vom Weg abgehen. Im Wald lässt sich Rotkäppchen auf ein Gespräch mit einem Wolf ein. Der Wolf horcht Rotkäppchen aus und macht es auf die schönen Blumen aufmerksam, worauf Rotkäppchen beschließt, noch einen Blumenstrauß zu pflücken, der Warnung der Mutter zum Trotz. Der Wolf eilt geradewegs zur Großmutter und frisst sie. Er legt sich in deren Nachthemd in ihr Bett und wartet auf Rotkäppchen. Bald darauf erreicht Rotkäppchen das Haus, tritt ein und begibt sich an Großmutters Bett. Dort wundert sich Rotkäppchen über die Gestalt ihrer Großmutter, erkennt aber nicht den Wolf, bevor es ebenfalls gefressen wird. Beide Opfer werden von einem Jäger aus dem Bauch des Wolfes befreit. Er füllt dem Wolf stattdessen Steine in den Bauch. Wegen des Gewichts der Steine kann der Wolf nicht fliehen und stirbt. Jakob Ludwig Karl Grimm wurde am 4.1.1785 in Hanau geboren, sein Bruder Wilhelm Karl Grimm am 24.2.1786 am gleichen Ort. Der Vater war Jurist. Die Kinder lebten die ersten Jahre ihrer Jugend in Steinau und sie besuchten das Lyzeum im Kassel. Seit 1829 bzw. 1839 waren sie Professoren in Kassel. Aufgrund ihrer Teilnahme am Protest der "Göttinger Sieben" wurden sie des Landes verwiesen. Seit etwa 1840 lebten beide in Berlin. Jakob Grimm starb am 20.9.1863 in Berlin, sein Bruder am 16.12.1859 am gleichen Ort. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Reifschneider, Karl Vollmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003265/bk_edel_003265_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Märzgefallene: Gereon Rath 5, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rosenmontag 1933: Gereon Rath feiert Karneval in Köln. Der Morgen danach beginnt für ihn mit einem heftigen Kater, der falschen Frau im Bett und einem Anruf aus Berlin: Der Reichstag steht in Flammen! Sofortige Urlaubssperre! Seinen neuen Fall aber erbt Gereon Rath von seinem Vorgesetzten Wilhelm Böhm, der sich unter dem Nazi-Polizeipräsidenten ins politische Abseits manövriert hat: Ein Obdachloser ist erstochen am Nollendorfplatz gefunden worden... Dessen Vorgeschichte führt zurück in den März 1917, als deutsche Soldaten während der "Operation Alberich" in Nordfrankreich verbrannte Erde hinterließen. Rath ermittelt, doch immer wieder funken ihm andere Dinge dazwischen. Da sind die Vorbereitungen für seine Hochzeit mit Charlie Ritter noch das geringste Problem. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: David Nathan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000919/bk_argo_000919_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Die Nebenpersonen, Hörbuch, Digital, 1, 372min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1943 - ein Filmstudio vor den Toren Berlins: Eine Gruppe von Zwangsarbeitern lebt mitten im Krieg in einer Kulissenstadt, in der die Nazis Propaganda- und Durchhaltefilme drehen. Dass diese künstlich angelegte Welt voller Illusionen selbst dann nicht zu Schaden kommt, wenn halb Berlin im Bombenhagel zerstört wird, mutet geradezu absurd an. Abgesehen von einem dänischen Freiwilligen - dem Alter Ego des Autors - sind die Arbeiter zwangsrekrutierte Ausländer aus besetzten Gebieten. Obwohl ihr Aufenthalt in Berlin nicht freiwillig erfolgt, scheint sie der Krieg, der um sie herum tobt, nicht zu betreffen. Selbst ein Bombenangriff hat eher den Charakter einer privaten Irritation und stört nicht mehr als das schlechte, eintönige Esse oder die Flöhe im Bett. Die Nebenpersonen ist kein Kriegsbuch, sondern eine Schilderung von Menschen, die als Nebenpersonen in ihrer Welt leben - abseits von der Wirklichkeit, ohnmächtig, übersehen und außerstand, sich sichtbar zu machen oder Beziehungen einzugehen. Den Menschentyp, den Peter Seeberg schildert, gab und gibt es zu allen Zeiten. Dies macht heute das Buch so aktuell wie kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Lühn. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/000062/bk_lind_000062_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Der Froschkönig, Hörbuch, Digital, 1, 33min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer Prinzessin fällt ihre goldene Kugel beim Spiel in den Brunnen, und ein Frosch bietet an, ihr zu helfen. Sie muss ihm dafür versprechen, seine Freundin zu werden und Teller und Bett mit ihm zu teilen. Als sie die Kugel zurück hat, geht sie nach Hause und vergisst den armen Frosch in seinem Brunnen. Doch der Frosch kommt an die Tür des Königsschlosses und auf Drängen ihres Vaters bekennt sie sich widerwillig zu ihrem Versprechen. Sie muss ihren Tisch mit dem Frosch teilen. Als jedoch der Frosch fordert, dass sie ihn mit in ihr Bett nehmen solle, ist ihre Abscheu so groß, dass sie den schleimigen und hässlichen Frosch an die Wand wirft. Im gleichen Augenblick verwandelt sich der Frosch in einen Prinzen. Er war von einer bösen Hexe verwünscht worden. Nach dem Willen ihres Vaters führt er die Königstochter als seine Gemahlin in einer Kutsche in sein Königreich. Während der Fahrt springen Heinrich, dem treuen Diener des jungen Königs, aus Freude über die Erlösung seines Herrn mit lautem Krachen die drei eisernen Ketten entzwei, die er (der "eiserne Heinrich") sich hatte um sein Herz legen lassen, als sein Herr in einen Frosch verwandelt worden war. Sie leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage.Jakob Ludwig Karl Grimm wurde am 4.1.1785 in Hanau geboren, sein Bruder Wilhelm Karl Grimm am 24.2.1786 am gleichen Ort. Der Vater war Jurist. Die Kinder lebten die ersten Jahre ihrer Jugend in Steinau und sie besuchten das Lyzeum im Kassel. Seit 1829 bzw. 1839 waren sie Professoren in Kassel. Aufgrund ihrer Teilnahme am Protest der "Göttinger Sieben" wurden sie des Landes verwiesen. Seit etwa 1840 lebten beide in Berlin. Jakob Grimm starb am 20.9.1863 in Berlin, sein Bruder am 16.12.1859 am gleichen Ort. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Reifschneider, Karl Vollmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004073/bk_edel_004073_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Die Königin von Berlin: Sie war die Muse von Be...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frech und modern, direkt und sinnlich, das ist Carola Neher. In den letzten Jahren der Weimarer Republik sagt sie, was sie will, nimmt sich, was und wen sie will und trifft mit ihrer glasharten Mädchenstimme die Theaterbesucher mitten ins Herz.Die Tochter eines Alkoholikers läuft von zu Hause fort, weil ihre Sehnsucht nach dem Theater sich nicht niederzwingen lässt, wird für die Bühne entdeckt und auf einer Welle von Begeisterung in die Hauptstadt gespült, wo sie einschlägt wie eine Bombe. Sie spielt, tanzt, singt, und das taumelnde Berlin liegt ihr zu Füßen. Brecht will ihr Rollen auf den Leib schreiben und landet ebenso in ihrem Bett wie Lion Feuchtwanger, Gottfried Benn, und zahllose weitere Größen aus Kunst und Kultur. Ein dramatischer Roman über die Schauspielerin, die als Brechts Polly berühmt wurde, und über eine große Liebende.In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Elisabeth Günther. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/004733/bk_adko_004733_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot